Über mich

Willkommen bei MOTOTravel, meiner ganz persönlichen Seite, die der Welt des Motorradreisens gewidmet ist.

Willkommen bei MOTOTravel, meiner ganz persönlichen Seite, die der Welt des Motorradreisens gewidmet ist.

Ich habe eine starke Leidenschaft für MOTOTRAVEL, die während meines Aufwachsens in den bayerischen Bergen kultiviert wurde, wo ich von klein auf in die Aufregung der großen Natur eingetaucht bin.

Meine Begeisterung für alles, was draußen passiert, hat mich mein ganzes Leben lang begleitet. In meiner Kindheit habe ich mir beim Skifahren mit meinem Vater sogar das Bein gebrochen. Dieser Rückschlag hat mich jedoch nicht davon abgehalten, meine Liebe zu Winteraktivitäten wie Skifahren und Eishockey sowie zu Sommerabenteuern wie Dirtbiking und Tourengehen weiterzuverfolgen. Die Jahre, die ich inmitten der Natur verbracht habe, haben meine Identität geprägt und Langeweile war für mich ein Fremdwort.

Da ich in einem Land mit einer ausgeprägten Motorradkultur lebe, stieg ich schnell von 50-ccm-Mopeds auf meine geliebte 500-ccm-Yamaha XT um. Dieses bemerkenswerte Motorrad eröffnete mir die Möglichkeit, ganz Europa zu erkunden, von Deutschland bis Griechenland und sogar bis in den Süden Marokkos, durch Länder wie Frankreich, Italien, die Schweiz, Österreich und das ehemalige Jugoslawien. Diese jungen Jahre, die ich auf der Straße verbracht habe, gehören zu den schönsten Zeiten meines Lebens.

Damals ging es beim Reisen nicht um starre Reiserouten oder extravagante Ausgaben. Es ging darum, den Nervenkitzel des Entdeckens zu genießen, mit Freunden in neue Erfahrungen einzutauchen, das Wenige, das ich besaß, zu teilen und sicherzustellen, dass niemand zurückgelassen wurde. An einem sonnigen Samstagnachmittag machte ich mich vielleicht spontan auf den Weg nach Italien, um Pizza zu essen, und ergänzte meine Reisen mit schönen Entdeckungen auf dem Weg.

Die Zeiten mögen sich geändert haben, aber meine Liebe zum Reisen ist ungebrochen. Eine vierwöchige Reise nur mit einem Schlafsack anzutreten, ist heute vielleicht nicht mehr so einfach, aber der Abenteuergeist in mir brennt immer noch hell. MOTOTravel ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und einer ungebrochenen Leidenschaft für die Entdeckung neuer Orte und den Kontakt mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen.

Egal, ob du ein erfahrener Motorradreisender bist oder dir überlegst, in diese Welt einzutreten, ich lade dich herzlich ein, mich auf einer Reise durch einige der atemberaubendsten Routen zu begleiten. Gemeinsam können wir meine Erfahrungen erkunden, wertvolle Erkenntnisse gewinnen und die Kameradschaft auf der Straße genießen.

Also, pack deine Koffer, schnall deinen Helm auf und los geht's mit MOTOTravel!

 

stephan-mototraveluk

Treffen mit dem Autor

"Steph" Stephan Mayer

Motorrad Abenteurer, Fotograf, Blogger

Hallo, ich bin's - ein echter Abenteurer und eine rastlose Seele.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Erfahrungen und versuche, alles, was das Leben zu bieten hat, zu nutzen - das Gute, das Schlechte und alles dazwischen. Ich meine, wer weiß schon, wie viel Zeit ich wirklich habe, oder? Also versuche ich, das Beste aus jedem Moment zu machen und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Für mich ist es wichtig, wieder auf der Straße zu sein.
Die Freiheit und die Aufregung des Reisens haben einfach etwas an sich, das meine Seele anspricht. Auch wenn ich älter werde, ist mein Sinn für Abenteuer immer noch so stark wie eh und je. Deshalb habe ich meine Website ins Leben gerufen - um meine Geschichten und Erfahrungen mit anderen gleichgesinnten Abenteurern zu teilen und hoffentlich ein paar Leute auf diesem Weg zu inspirieren. Wenn du also auf der Suche nach ein wenig Inspiration oder einfach nur nach guten Reisegeschichten bist, solltest du unbedingt einen Blick auf meine Website werfen. Und wer weiß? Vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja eines Tages auf der Straße. Bis dahin wünsche ich dir, dass deine Abenteuerlust nicht erlischt und du immer sicher unterwegs bist.

Vielleicht treffen wir uns eines Tages auf der Straße.
Sicher reiten

Stephan

Super wichtig!
Ich wollte dich nur wissen lassen, dass alles, was du auf meiner Seite siehst, 100% authentisch und persönlich getestet ist. Ich möchte dir so authentische und ehrliche Bewertungen wie möglich geben, damit du darauf vertrauen kannst, dass meine Gedanken und Meinungen auf meinen eigenen persönlichen Erfahrungen beruhen.

Ich möchte für dich vollkommen transparent sein. Deshalb lasse ich dich immer wissen, wenn mir ein Artikel für eine Rezension zur Verfügung gestellt wurde, auch wenn ich nicht dafür bezahlt habe. Und keine Sorge - auch wenn ein Artikel für eine Rezension zur Verfügung gestellt wurde, ist meine Meinung immer unvoreingenommen und wird nicht durch Marketingmaßnahmen des Herstellers, des Lieferanten, des Einzelhändlers oder der Online-Medien beeinflusst.
Und hey, wenn du Produkte hast, die ich ausprobieren soll, würde ich mich freuen, von dir zu hören! Schick mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und ich werde mein Bestes tun, um sie in die Finger zu bekommen und dir meine ehrliche Meinung zu sagen.
Danke, dass du mir vertraust, dass ich dir die richtigen Infos über Reisen und Abenteuer gebe! 

 

 

de_DE
Nach oben scrollen