Kulmbacher Marktplatz

Mit dem Motorrad durch Franken zu fahren ist eine wahre Wonne. Du kannst Tage damit verbringen, durch die Landschaft zu fahren. Coburg, Bamberg, Bayreuth bis hin zu den Bergen im Fichtelgebirge. Vielleicht fährst du einfach weiter in die Tschechische Republik.

Die Marktgemeinde Kulmbach liegt in der bayerischen Region Franken.

Eine malerische kleine Stadt, umgeben von Wäldern und grünen Hügeln. Die Stadt ist berühmt für ihr Bier und die Plassenburg, die das größte Zinnsoldatenmuseum der Welt beherbergt. Weltbekannt ist auch die Bratwurste, die du in abgewandelter Form in deinem örtlichen Supermarkt findest. (das hat nichts mit dem Original zu tun) ist ein sehr ruhiger Ort, für manche ein bisschen zu ruhig. Kulmbach ist ein sehr motorradfreundlicher Ort, mit vielen Parkplätzen für Motorräder im Stadtzentrum. Unterkünfte im Landgasthaus "Gast Haus" gibt es in der Umgebung reichlich, und die Preise sind sehr günstig. Wenn du auf der Suche nach einem Campingplatz bist, gibt es im ganzen Landkreis mehr als genug Möglichkeiten zum Campen.

Kulmbach ist der Gastgeber der jährlichen Motorrad-Sternfahrt.

Jedes Jahr nehmen mehr als 40.000 Motorradfans aus ganz Europa an dieser Veranstaltung teil. Veranstalter sind das Bayerische Innenministerium und das Polizeipräsidium Oberfranken zusammen mit der Kulmbacher Brauerei. Interessiert? Klicke hier und folge dem Link zur Sternfahrer-Website. Mit dem Motorrad durch Franken zu fahren ist eine wahre Wonne.

Sternfahrt Kulmbach

Du kannst Tage damit verbringen, durch die Landschaft zu reiten. Coburg, Bamberg, Bayreuth bis hin zu den Bergen im Fichtelgebirge. Du kannst auch einfach weiter in die Tschechische Republik fahren. Die Berge und Hügel gehen in grüne Täler über, die dem Roten Main folgen. Kulmbach ist weit weg vom Trubel, so dass du deine Zeit in einem der schönsten Orte Bayerns genießen kannst.

Ich muss es wissen... Ich bin in diesem wunderschönen Teil der Welt geboren und aufgewachsen.

de_DE
Nach oben scrollen